Ausbildung zum zerzifzierten Manualtherapeuten (OMT-ZHAW)

Das Studienkurrikulum des MAS mit muskuloskelettaler Ausrichtung an der ZHAW entspricht den Richtlinien des IFOMPT. (internationale Vorgaben basierend auf wissenschaftlichen Ergebnissen) orientiert. Viele Dozenten der ehemaligen OMT-Ausbildung sind heute Dozenten im Rahmen des MASmsk Programms und sind Mitglieder unseres Verbandes.

weiter lesen

OMTsvomp® werden via ZHAW.

Die ZHAW bietet zwei Möglichkeiten:

1. Absolvierung des MASmsk an der ZHAW

2. Absolvierung des MSc mit Schwerpunkt Muskuloskelettal


Ausbildungscurriculi IFOMPT-anerkannt

Die Ausbildungscurriculi des MAS (Master of Advanced Studies) mit muskuloskelettaler Ausrichtung, sowie dem MSc (Master of Science) mit muskuloskelettalem Schwerpunkt an der ZHAW entsprechen den Richtlinien des IFOMPTs. Sie sind bislang die einzigen Weiterbildungs- bzw. Studiengänge in der Schweiz, welche diese Vorgaben vollumfänglich erfüllen. Das bedeutet, dass mit dem Studienabschluss des MASmsk oder des MSc mit Schwerpunkt Muskuloskelettal auch der OMTsvomp® Titel verliehen wird. Viele Dozenten der früheren OMTsvomp®-Ausbildung sind heute Dozenten an der ZHAW und sind Mitglieder unseres Verbandes.


Attraktive Übertrittsmöglichkeiten nach der Absolvierung von GAMT und IMTA Kursen

Bei der Wahl des OMTsvomp® Titels via MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie an der ZHAW wird auch folgende Möglichkeit angeboten: In enger Zusammenarbeit mit svomp, IMTA und GAMT wurden attraktive Übertrittmöglichkeiten nach der Absolvierung von IMTA- oder GAMT-Kursen zum MAS Muskuloskelettale Physiotherapie vereinbart. Siehe dazu den Infoflyer und die Factsheets im Downloadbereich.


Drei CAS und eine Masterarbeit

Der MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie setzt sich aus drei CAS (Certificate of Advanced Studies), dem Praxistransfer sowie einer Masterarbeit zusammen.
Im dritten Wahlpflicht-CAS wählen Teilnehmende ihren Schwerpunkt. Teilnehmende, welche gewisse Vorkurse in Manueller Therapie abgeschlossen haben, kann ein Teil der Leistungen angerechnet werden.


Factsheets und Downloads

Umfassende Infos sind den Factsheets auf den folgenden Sites zu entnehmen.