Ausbildung zum OMT via BFH

Ab 2018 wird auch die BFH durch ihre Studienprogramme den OMT geben.

Master of Science in Physiotherapie mit Schwerpunkt Muskuloskelettal OMT* (in Akkreditierung)


Im Schwerpunkt Muskuloskelettal OMT setzen Sie sich fundiert mit den häufigsten Beschwerdebildern der Wirbelsäule und der peripheren Gelenke auseinander. Dank Ihrer klinischen Fertigkeiten können Sie Gefahrensituationen richtig einschätzen, neuromuskuloskelettale (NMS) Probleme effizient diagnostizieren und managen, und Ihren Patientinnen und Patienten jederzeit eine bedürfnisorientierte und präventiv ausgerichtete Behandlung anbieten. In Ihrer Spezialisierung sind Sie Expertin, Experte und Ansprechperson für andere Gesundheitsberufe. Sie überzeugen mit Ihrem Fachwissen und Ihren Kommunikationsfertigkeiten. Sie sind Ihrer Spezialisierung auch nach der Ausbildung verpflichtet und entwickeln sie aktiv weiter.

*Orthopädische Manuelle Therapie – Curriculum/Titelvergabe im Akkreditierungsprozess der International Federation of Orthopaedic Manipulative Physical Therapists (IFOMPT) und des Schweizerischen Verbands Orthopädischer Manipulativer Physiotherapie (svomp)

Nächste Durchführung: 2020

Hier gelangen Sie zu unserem neuen Film zum Schwerpunkt Muskuloskelettal.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Schwerpunkt Muskuloskelettal.
 

 

 

 

 

20170714_BFH_Schwerpunkt_Muskuloskelettal_web.pdf

pdf, 75.3K, 23.11.17, 411 downloads