Praxeninfos

svomp Mitgliederinfos

Infoletter Juni 2023

pdf, 195.3K, 19.12.23, 12 downloads

Infoletter juin 2023

pdf, 194.2K, 19.12.23, 8 downloads

Infoletter November 2022

pdf, 191.4K, 07.12.22, 21 downloads

Infoletter novembre 2022

pdf, 177.1K, 07.12.22, 9 downloads

Infoletter Juni 2022

pdf, 175.4K, 08.06.22, 18 downloads

Infoletter juin 2022

pdf, 165.6K, 07.12.22, 11 downloads

Wir vermitteln, organisieren und/oder akkreditieren Weiterbildungsangebote. Hohe Fachkompetenz ist uns ein grosses Anliegen. Erlerntes Wissen muss aber auch vertieft und gepflegt werden, was meist ausserhalb einer aktiven Ausbildungsphase geschieht. Ebenso gehört das Lesen und Erarbeiten von Literatur zum Repertoire unserer Mitglieder. In diesem Sinne bieten wir eine Informationsplattform an, welche sich perfekt auf die individuelle berufliche Situation unserer Manualtherapeuten masschneidern lässt.

svomp Weiterbildungen und Kurse

Kursinhalt:

Viele ernsthafte Pathologien sind im Frühstadium schwer erkennbar und können mit “normalen muskuloskeletalen Beschwerden” verwechselt werden.

In diesem 2-tägigen Kurs lernen die Teilnehmer:innen praxis-relevante systematische Screening Methoden anzuwenden, die den herkömmlichen Physiotherapie-Befund ergänzen und die Kompetenz im physiotherapeutischen Differentialdiagnose-Prozess erweitern. Aktuelles Wissen über Red Flags sowie das gezielte Abfragen und Einordnen von Red Flags ist Lerninhalt dieses Kurses. Das Screening von einzelnen Organsystemen sowie die klinische Untersuchung von Beckenorganen/ (extern) dem kardiovaskulären und pulmonalen System, der Nieren sowie dem neurologischem System wird geübt.

Tumoren und Frakturen-Screening sind weitere Inhalte. Anhand von Fällen aus der Praxis und Gruppenarbeiten wird das Clinical Reasoning im physiotherapeutischen Differentialdiagnose Prozess auf fortgeschrittenem Niveau geübt. Die Kursteilnehmer:innen erlernen Screening-Befunde zielgerichtet gegenüber Mediziner:innen und Patient:innen zu kommunizieren.

Kursprogramm:

Tag 1:

  • Einleitung und aktuelle Evidenz Red Flags
  • Viszerale Schmerzen
  • Erstkontaktfragebogen
  • Review of systems (ROS)- Screening verschiedener Organsysteme
  • Klinischer Untersuch Kardiovaskuläres System
  • Klinischer Untersuch Pulmonales System
  • Klinischer Untersuch Beckenorgane und Niere
  • Zielgerichtete Kommunikation der Screening Befunde

Tag 2:

  • Red Flag Screening Wirbelsäule mithilfe von Internationalem Klinischen Framework
  • Screening Tumoren inkl. Klinischen Untersuchen
  • Screening Frakturen inkl. Klinischen Untersuchen
  • Screening des neurologischen Systems
  • Üben anhand von klinischen Beispielen
  • Zielgerichtete Kommunikation der Screening Befunde

Referentin:

Katrin Tschupp, DPT, PT (Doctor of Physical Therapy, USA)

Katrin Tschupp ist seit 2017 Dozentin für Physiotherapie im MSc und der Weiterbildung an der ZHAW. Zudem arbeitet sie in einer ambulanten interdisziplinären Praxis in Zürich und sieht dort hauptsächlich Patient:innen mit msk Diagnosen.

Im Rahmen Ihres Studiums an der University of St.Augustine in Florida erwarb Katrin Tschupp Wissen und Fähigkeiten im Bereich Screening und Differentialdiagnostik in der Physiotherapie. Sie verfasste ihre Doktorarbeit zu dem Thema. Seit 2015 unterrichtet sie zu diesem Thema. Sie konzipierte und leitet das Modul Screening und Differentialdiagnostik an der ZHAW. 

Datum/Zeit:
Freitag, 30. August 2024: 09.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, 31. August 2024: 09.00 bis 17.00 Uhr

Ort:
Physio Campus svomp, Seebacherstrasse 4, 8052 Zürich

Kosten:
CHF 525 für Mitglieder 
CHF 625 für Nichtmitglieder

Kurssprache:
Deutsch 

OMT-Akkreditierung:
100 Punkte

Mitzubringen sind folgende Hilfsmittel:

  • Blutdruckmanschette und Stethoskop
  • Reflexhammer
  • Stimmgabel (168 Hz oder 256 Hz)

Anmeldung:
Ab sofort online oder per E-Mail an infosvompch

Abmeldung:
Eine Abmeldung muss schriftlich erfolgen. Für Annullationen werden folgende Gebühren verrechnet:

  • bis 31 Tage vor Kursbeginn: Bearbeitungsgebühr CHF 50.00
  • ab 30 Tage vor Kursbeginn 100% der Kosten

 

Programm_deutsch.pdf

pdf, 99.8K, 26.04.22, 686 downloads

Pre-conference-courses - 2 and 3 July 2024

 

Pre-conference course - 1 day (02.07.2024)

Prof. Jo Nijs & Anneleen Malfliet

Thinking beyond muscle & joints 2.0: A lifestyle approach for managing chronic musculoskeletal pain

Dr Julia Treleaven

Assessment and management of the cervical sensorimotor control

 

Pre-conference course - 1 day (03.07.2024)

Prof. Jo Nijs & Anneleen Malfliet
Pain never sleeps: Why and how to integrate sleep management in the treatment for patients with chronic musculoskeletal pain

Peter O'Sullivan
Cognitive Functional Therapy for people with chronic low back pain - introductory workshop

 

Pre-conference course - 2 days (02.-03.07.2024)

Pieter Westerhuis
Assessment and Management of Patients with cervical problems - instability or not?

 


Post-conference-courses - 7 July 2024

 

Post-conference course - 1 day (07.07.2024)

Annina Schmid & Jenny Ward
Contemporary Assessment and Management of spine-related leg pain

Chris Mercer
"Do you have a gut feeling about this?" - visceral causes of musculoskeletal symptoms 

Ben Darlow
Building the path to recovery from back pain: connection, curiosity, communication, and collaborative co-construction

Prof. Duncan Reid
Clinical reasoning to enhance high velocity thrust techniques (HVT) in the spine, from theory to practice

 


Prices

1 day courses
Member IFOMPT / svomp CHF 249.-
Non-Member CHF 299.-

2 day courses
Member IFOMPT / svomp CHF 474.-
Non-Member CHF 549.-

Course registration

More information about the courses

 

Factsheet für Studenten eines OMT Kurses_DE.pdf

pdf, 246.1K, 22.12.20, 945 downloads

Factsheet for students of an OMT course_EN.pdf

pdf, 243.3K, 22.12.20, 743 downloads

OMTsvomp® werden via ZHAW.

Die ZHAW bietet zwei Möglichkeiten:

1. Absolvierung des MASmsk an der ZHAW

2. Absolvierung des MSc mit Schwerpunkt Muskuloskelettal


Zertifikat OMTsvomp® ZHAW

Zertifikat MAS in Muskuloskelettaler Physiotherapie

Zertifikat MSc in Physiotherapie


Ausbildungscurriculi IFOMPT-anerkannt

Die Ausbildungscurriculi des MAS (Master of Advanced Studies) mit muskuloskelettaler Ausrichtung, sowie dem MSc (Master of Science) mit muskuloskelettalem Schwerpunkt an der ZHAW entsprechen den Richtlinien des IFOMPT. Mit dem Studienabschluss des MASmsk oder des MSc mit Schwerpunkt Muskuloskelettal wird auch der OMTsvomp® Titel verliehen. Viele Dozenten der früheren OMTsvomp®-Ausbildung sind heute Dozenten an der ZHAW und sind Mitglieder unseres Verbandes.


Attraktive Übertrittsmöglichkeiten nach der Absolvierung von GAMT und IMTA Kursen

Bei der Wahl des OMTsvomp® Titels via MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie an der ZHAW wird auch folgende Möglichkeit angeboten: In enger Zusammenarbeit mit svomp, IMTA und GAMT wurden attraktive Übertrittmöglichkeiten nach der Absolvierung von IMTA- oder GAMT-Kursen zum MAS Muskuloskelettale Physiotherapie vereinbart. Siehe dazu den Infoflyer und die Factsheets im Downloadbereich.


Drei CAS und eine Masterarbeit

Der MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie setzt sich aus drei CAS (Certificate of Advanced Studies), dem Praxistransfer sowie einer Masterarbeit zusammen.
Im dritten Wahlpflicht-CAS wählen Teilnehmende ihren Schwerpunkt. Teilnehmende, welche gewisse Vorkurse in Manueller Therapie abgeschlossen haben, kann ein Teil der Leistungen angerechnet werden.


Factsheets und Downloads

Umfassende Infos sind den Factsheets auf den folgenden Sites zu entnehmen.

Flyer_vom_WM-Kurs_zum_OMT-Master.pdf

pdf, 3.7M, 07.10.16, 3482 downloads

Factsheet_CAS-KE_2018.pdf

pdf, 36.2K, 07.02.18, 2485 downloads

170531_Factsheet_CAS3.pdf

pdf, 204.3K, 07.02.18, 2448 downloads

Aktuelle Kurse/Symposien an der ZHAW:

Zur Zeit liegen keine Informationen vor.

 

 

Neues Weiterbildungsangebot "Advanced Current Clinical Topics (AdCCT)

Im Rahmen des CAS bietet die ZHAW Vertiefung in muskuloskelettaler Physiotherapie an.

Verschiedene zweitägige Angebote stehen zur Auswahl.

 

 

OMTsvomp® werden via BFH

Die BFH bietet die Möglichkeit, ein MSc MSK BFH (Master of Science) in Physiotherapie mit Schwerpunkt Muskuloskelettal zu absolvieren.


Ausbildungscurriculum IFOMPT-anerkannt

Das Ausbildungscurriculum des MSc (Master of Science) in Physiotherapie mit Schwerpunkt Muskuloskelettal an der BFH entspricht den Richtlinien des IFOMPT. Mit dem Studienabschluss des MSc in Physiotherapie mit Schwerpunkt Muskuloskelettal wird auch der OMTsvomp® Titel verliehen. Viele Dozenten von Fachhochschulen sind heute Dozenten und Mitglieder unseres Verbandes.


Factsheets und Downloads

Umfassende Infos sind dem Factsheet zu entnehmen.

 


Aktuelles (Kurse, Symposien, etc.):

Zur Zeit keine Informationen.

 


Tätigkeit als OMT-Fachsupervisor im Master of Science in Physiotherapie Schwerpunkt Muskuloskelettal Programm der BFH

Ab Mitte Juli 2020 sucht die BFH OMT-Fachsupervisoren, die Interesse haben, unsere Master of Science in Physiotherapie Studierenden im Schwerpunkt Muskuloskelettal in ihrer Patientenarbeit zu begleiten.

Interessierte können sich bei der BFH mscphysiotherapiegesundheitbfhch unter Angabe ihrer Kontaktdaten (Name, Adresse, Praxis, Telefon, Email) auf eine Liste setzen lassen.

Voraussetzungen:
- OMT-Qualifikation
- Bereitschaft an einer zweitägigen Schulung für BFH-Fachsupervisoren teilzunehmen
- Bereitschaft an jährlichen Treffs für BFH-Fachsupervisoren teilzunehmen

 

 

 

OMTsvomp® werden via SUPSI

Die SUPSI bietet die Möglichkeit, ein MAS (Master of Advanced Studies) mit Schwerpunkt Muskuloskelettal zu absolvieren.


Zertifikat OMTsvomp® SUPSI

Zertifikat MAS in Neuromuskuloskelettaler Physiotherapie

Certificate MAS in Neuromusculoskeletal Physiotherapy


Ausbildungscurriculum IFOMPT-anerkannt

Das Ausbildungscurriculum des MAS (Master of Advanced Studies) mit muskuloskelettalem Schwerpunkt an der SUPSI entspricht den Richtlinien des IFOMPT. Mit dem Studienabschluss des MAS mit Schwerpunkt Muskuloskelettal wird auch der OMTsvomp® Titel verliehen. Viele Dozenten von Fachhochschulen sind heute Dozenten und Mitglieder unseres Verbandes.


Factsheets und Downloads

Umfassende Infos sind den Factsheets auf den folgenden Sites zu entnehmen.

Zur Zeit liegen keine Informationen vor.


Aktuelle Kurse an der SUPSI:

Zur Zeit liegen keine Informationen vor.

 

Bei der Wahl des OMTsvomp® Titels via MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie an der ZHAW wird auch folgende Möglichkeit angeboten: In enger Zusammenarbeit mit svomp, IMTA und GAMT wurden attraktive Übertrittmöglichkeiten nach der Absolvierung von IMTA- oder GAMT-Kursen zum MAS Muskuloskelettale Physiotherapie vereinbart. Siehe dazu den Infoflyer und die Factsheets im Downloadbereich.

 

Flyer_vom_WM-Kurs_zum_OMT-Master.pdf

pdf, 3.7M, 07.10.16, 3482 downloads

160504_Factsheet_CAS1.pdf

pdf, 40.3K, 07.10.16, 1365 downloads

160901_Factsheet_CAS3.pdf

pdf, 98.9K, 07.10.16, 1283 downloads

Link zur Website der GAMT mit Kursangeboten

Link zur Website der IMTA mit Kursangeboten

svomp-Übungsgruppen

Die svomp-Übungsgruppen können gleichermassen von assoziierten Mitgliedern (Fachspezialist Manualtherapeut erste Stufe), als auch von ordentlichen Mitgliedern (Fachspezialist OMTsvomp®, zweite Stufe) besucht werden. Sie stehen unter der Leitung eines ordentlichen Mitglieds.

svomp Mitglieder üben und vertiefen in diesen Gruppen manualtherapeutische Techniken, es werden Patientenbeispiele besprochen sowie Untersuchungs- und Behandlungsabläufe erarbeitet. Die regelmässigen Treffen und der Austausch unter Kollegen sind für unsere Netzwerkaktivitäten essentiell. Mitglieder, welche in Praxen arbeiten profitieren sehr von den gegenseitigen Kontakten. Ebenso bleibt im Klinikalltag oft wenig Zeit um Techniken, Trainigsplansupervisionen oder Fallbeispiele unter Kollegen zu besprechen. Ausserdem ist unser berufliches Umfeld noch geprägt von bildungs- und berufspolitischem Wandel. Die Übungsgruppen bieten eine Plattform für Informationsaustausch und Trendbeobachtung.

Jeder Übungsgruppenbesuch gibt dem ordentlichen Mitglied Punkte für sein Akkreditierungskonto.

Voraussetzungen:
Kaltenborn-Evjenth Konzept®: A-Reihe (genauere Infos bei gamt)
Maitland-Konzept®: Level 1 (genauere Infos bei IMTA)

 

Analytische Biomechanik nach Sohier: Arbeitsgruppen

Die Sohier-Arbeitsgruppen sind die ideale Möglichkeit, theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten rund um das analytische Konzept aufzufrischen und zu erweitern. Der Austausch über Patientenbeispiele, Erfahrungen aus der Praxis und neuen Erkenntnissen kann sehr bereichernd sein!

Momentan gibt es 5 Arbeitsgruppen in der Schweiz, in denen ABS Wissen geteilt und aufgefrischt wird. Die Gruppen organisieren sich selbstständig, einige sind Q-Zirkel. Für die Arbeitsgruppen, die von einem Instruktor oder einer Instruktorin geleitet werden, fallen Teilnahmegebühren an.

Die Treffen finden 4-6x pro Jahr statt. Für die Teilnahme von 4 Treffen jährlich werden 80 svomp-Akkreditierungspunkte vergeben.

Voraussetzungen:
Abgeschlossener Grundkurs in analytischer Biomechanik nach Sohier.

 

Ort:
Praxis "Physiotherapie Mitteldorf", Mitteldorfstrasse 50, 5033 Buchs
www.physiomitteldorf.ch

Leitung:
Jürg Merz

Auskunft:
Miriam Arnold
mirjambeerhotmailcom

Daten/Zeit:
20.01.2024, 31.08.2024, 16.11.2024

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch
 

 

Ort:
Merian Iselin Santé, Thannerstrasse 47, 4054 Basel
www.meriansante.ch

Leitung:
Heidi Stamer

Auskunft:
Esther Pflugi
pflugiesthergmxch

Daten/Zeit:
4 Mal im Jahr, jeweils am Donnerstag
08.02.2024, 25.04.2024, 19.09.2024, 21.11.2024

Kosten:
CHF 100.-/Jahr

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

 

 

Ort:
Merian Iselin Santé, Thannerstrasse 47, 4054 Basel
www.meriansante.ch

Leitung:
Heidi Stamer

Auskunft:
Susan Erdin
susanerdingmxch

Daten/Zeit:
4 Mal im Jahr, jeweils am Montag
26.02.2024, 29.04.2024, 23.09.2024, 25.11.2024

Kosten:
CHF 100.-/Jahr

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Ort:
Tiefenau Spital, Tiefenaustrasse 112, 3004 Bern
www.spitaltiefenau.ch

Leitung/Auskunft:
Reninka Christen
reninkachristengmailcom

Daten/Zeit:
4 Mal pro Jahr, jeweils am Samstag von 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr
20.01.2024, 31.08.2024, 16.11.2024

Kosten:
Keine, ausser ein Instruktor wird eingeladen (1-2x/Jahr)

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

 

Ort:
Praxis "physiodietikon", Kirchstrasse 5, 8953 Dietikon
www.physiodietikon.ch

Leitung/Auskunft:
Simone Parillo
simoneparrilloch

Daten/Zeit:
5 Mal pro Jahr, jeweils am Mittwoch
Daten auf Anfrage

Kosten:
Keine, da jeder mal einen Beitrag leistet

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

 

Zur Zeit findet die Übungsgruppe Glarus nicht statt.

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Zur Zeit findet die Übungsgruppe Winterthur nicht statt.

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Ort:
UniversitätsSpital Zürich, Rheumaklinik, Raum UO 101
Gloriastrasse 25, 8091 Zürich

Referent*in:
vakant

Kursdaten 2022:
Zur Zeit findet in Zürich keine Übungsgruppe statt.

Kosten:
svomp-Mitglieder: sFr. 100
Nichtmitglieder: CHF 120

Veranstalter:
svomp®

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Ort:
Physio Hildebrandt, Sikingerstrasse 4, 3014 Bern
Lindenhof Spital, Bremgartenstrasse 117, 3001 Bern

Referenten:
Markus Hildebrandt, MT OMTsvomp®, dipl. Physiotherapeut MAS msk PT, European Sports Physiotherapist©
Christian Bangerter, MT OMTsvomp®, dipl. Physiotherapeut MSc PT

Kursdaten 2024:
Donnerstag, 08.02.2024, 18:30 - 20:30 Uhr in der Physio Hildebrandt
Donnerstag, 25.04.2024, 18:30 - 20:30 Uhr im Lindenhof Spital
Donnerstag, 19.09.2024, 18:30 - 20:30 Uhr in der Physio Hildebrandt
Donnerstag, 21.11.2024, 18:30 - 20:30 Uhr im Lindenhof Spital

Kosten:
svomp Mitglieder:  25.- pro Abend
Nichtmitglieder: 30.- pro Abend

Veranstalter:
svomp®

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Lieu:
Horizon Physiothérapie, Place du Midi 40, 1950 Sion
infoorizon-physioch

Référents:
Fabien Gerber, dipl. PT OMTsvomp®
Véronique Bornet, dipl. PT OMTsvomp®

Dates des rencontres:
4 soirées par années, les dates sont envoyées par mail aux participants et intéressés

Organisateur:
svomp®

Cours d'administration:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
079 933 17 53
infosvompch

Ort:
RehaClinic Baden, Bäderstrasse 16, 5400 Baden
Physiotherapieraum 1. Stock

Referentin:             
Isabel Gloor, dipl. PT OMTsvomp®,

Kursdaten 2023/2024:
jeweils Mittwoch, 18.30-20.30 Uhr
2023: 20. September, 25. Oktober, 15. November, 13. Dezember
2024: 17. Januar, 21. Februar, 20. März, 24. April, 15. Mai, 19. Juni

Kosten:
svomp-Mitglieder: CHF 250
Nichtmitglieder: CHF 300

Veranstalter:
svomp®

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Der Qualitätszirkel dient dem problemorientierten, fachlichen Austausch mit dem Ziel der Qualitätsentwicklung der Teilnehmenden.

Themen:
Fallbeispiele und Berufspolitik

Moderator:
Markus Bold

Ort:
Physiotherapie Markus Bold, St. Georgenstrasse 71a, 9000 St. Gallen

Daten 2024:
15. Februar, 21. März, 16. Mai, 22. August, 17. Oktober, 5. Dezember

Zeit:
19.00 bis 21.00 Uhr

Veranstalter:
svomp®

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Themen:
Besprechen von Artikeln mit Fokus auf deren klinische Relevanz.
Aktuelle Fallbeispiele mit Einbezug von P/E - /Rx -Techniken.

Moderatorin:
Mitja Saurer, PT OMTsvomp®

Ort:
Praxis für Manualtherapie
Iris und Stefan Jan Wehrle
Langstr. 12
8004 Zürich

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Zur Zeit findet der Q-Zirkel nicht statt.

 

Kontaktstelle:
svomp Geschäftsstelle
3000 Bern
+41 79 933 17 53
E-Mail: infosvompch

Der Journal Club bietet eine hervorragende Gelegenheit, sich über aktuelle Fachartikel auszutauschen und diese eingehend zu diskutieren. Hierbei wird wertvolles Wissen aus wissenschaftlichen Publikationen zusammengetragen und in der Gruppe besprochen.

Die bequeme Online-Teilnahme macht dieses Format besonders attraktiv und zugänglich für eine breite Zielgruppe.

 

Nächste Journal Clubs:

Montag, 23.09.2024 von 19.00 bis 20.30 Uhr mit Markus Ernst, Physiotherapeut FH, MSc., OMTsvomp®, Vorstandsmitglied svomp

Thema: “Neck complaints, effectiveness of manual therapy and sensorimotor control interventions, how safe is the cervical framework by the IFOMPT?“

Folgene Studien werden vorgestellt:

1. Cost-effectiveness of manual therapy vs. pain medication in neck pain

2. Cognitive functional therapy (CFT) for chronic low back pain, the RESTORE trial

3. Diagnostic accuracy of the IFOMPT cervical framework, the Go4Safe project

4. 1-year follow-up of the GLAD programme vs. saline injections in Knee osteoarthritis

5. The effects of sensorimotor control training as add-on to manual therapy in neck pain


Montag, 11.11.2024 von 19.00 bis 20.30 Uhr mit Anke Langenfeld, PhD, PT, OMTsvomp®, Vorstandsmitglied svomp

Thema: "Utilization of manipulation and mobilization in infants and young children. Do or don`t?"


Montag, 27.01.2025 von 19.00 bis 20.30 Uhr mit Anke Langenfeld, PhD, PT, OMTsvomp®, Vorstandsmitglied svomp

Thema: Muskuloskelettale Schmerzen während der Schwangerschaft


Kosten:
CHF 25 für Mitglieder 
CHF 40 für Nichtmitglieder
für Referent:innen kostenlos

Kurssprache:
Deutsch/Englisch 

OMT-Akkreditierung:
25 Punkte für Teilnahme
50 Punkte für Referent:innen

Weitere Informationen und Anmeldung per E-Mail an infosvompch

 

 

IFOMPT Conference 2024 - Basel, Switzerland - July 4-6, 2024

More information

IFOMPT Mary O'Keeffe Webinar - Diagnostic labels for musculoskeletal pain – Weighing benefits against harms

On Demand till 31 May 2024

More information and registration

 

IFOMPT rerun of the previous webinars with one on offer every month

Due to popular demand, we will be making available the previous IFOMPT webinars on an on-demand basis for one month per webinar.

More information and registration