Wissen erwerben...

OMTsvomp® werden via ZHAW.

Die ZHAW bietet zwei Möglichkeiten:

1. Absolvierung des MASmsk an der ZHAW

2. Absolvierung des MSc mit Schwerpunkt Muskuloskelettal


Ausbildungscurriculi IFOMPT-anerkannt

Die Ausbildungscurriculi des MAS (Master of Advanced Studies) mit muskuloskelettaler Ausrichtung, sowie dem MSc (Master of Science) mit muskuloskelettalem Schwerpunkt an der ZHAW entsprechen den Richtlinien des IFOMPTs. Sie sind bislang die einzigen Weiterbildungs- bzw. Studiengänge in der Schweiz, welche diese Vorgaben vollumfänglich erfüllen. Das bedeutet, dass mit dem Studienabschluss des MASmsk oder des MSc mit Schwerpunkt Muskuloskelettal auch der OMTsvomp® Titel verliehen wird. Viele Dozenten der früheren OMTsvomp®-Ausbildung sind heute Dozenten an der ZHAW und sind Mitglieder unseres Verbandes.


Attraktive Übertrittsmöglichkeiten nach der Absolvierung von GAMT und IMTA Kursen

Bei der Wahl des OMTsvomp® Titels via MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie an der ZHAW wird auch folgende Möglichkeit angeboten: In enger Zusammenarbeit mit svomp, IMTA und GAMT wurden attraktive Übertrittmöglichkeiten nach der Absolvierung von IMTA- oder GAMT-Kursen zum MAS Muskuloskelettale Physiotherapie vereinbart. Siehe dazu den Infoflyer und die Factsheets im Downloadbereich.


Drei CAS und eine Masterarbeit

Der MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie setzt sich aus drei CAS (Certificate of Advanced Studies), dem Praxistransfer sowie einer Masterarbeit zusammen.
Im dritten Wahlpflicht-CAS wählen Teilnehmende ihren Schwerpunkt. Teilnehmende, welche gewisse Vorkurse in Manueller Therapie abgeschlossen haben, kann ein Teil der Leistungen angerechnet werden.


Factsheets und Downloads

Umfassende Infos sind den Factsheets auf den folgenden Sites zu entnehmen.

Flyer_vom_WM-Kurs_zum_OMT-Master.pdf

pdf, 3.7M, 07.10.16, 542 downloads

Factsheet_CAS-KE_2018.pdf

pdf, 36.2K, 07.02.18, 182 downloads

170531_Factsheet_CAS3.pdf

pdf, 204.3K, 07.02.18, 161 downloads

Aktuelle Kurse an der ZHAW:

19. März 2019: Symposium für Muskuloskelettale Physiotherapie, Winterthur

 

Informationen zum Lehrgang mit Erwerb des OMTsvomp® Titels (in Akkreditierung) folgen demnächst.


Aktuelle Kurse an der BFH:

Zur Zeit liegen keine Informationen vor.

 

Aktuell kann an der SUPSI kein OMTsvomp® Titel erworben werden.

An der SUPSI wird ein CAS in Manueller Therapie angeboten.

Die SUPSI bietet auch einige Einzelkurse in Muskuloskelettaler Physiotherpie an, auf welche svomp-Mitglieder einen Rabatt von 10% erhalten.

Interessierte entnehmen die Informationen aus den anschliessenden Infodateien.

 

CAS-MSK.pdf

pdf, 182.8K, 28.06.17, 265 downloads

SUPSI Tendinopatie_.pdf

pdf, 3.6M, 03.05.18, 116 downloads

Bei der Wahl des OMTsvomp® Titels via MAS in muskuloskelettaler Physiotherapie an der ZHAW wird auch folgende Möglichkeit angeboten: In enger Zusammenarbeit mit svomp, IMTA und GAMT wurden attraktive Übertrittmöglichkeiten nach der Absolvierung von IMTA- oder GAMT-Kursen zum MAS Muskuloskelettale Physiotherapie vereinbart. Siehe dazu den Infoflyer und die Factsheets im Downloadbereich.

 

Link zur Website der GAMT mit Kursangeboten

Link zur Website der IMTA mit Kursangeboten

2 days practical workshop including online learning component.

Day 1: Mastering Movement of the Hip and Pelvis

Day 2: Anterior Hip & Groin Pain, contemporary Diagnostic & Management

Including online learning component of 4-6 hours for each course day.

For accreditation as a full svomp member you will receive 150 points for this course, equivalent to a 3-day course.

 

 

With 25 years of clinical experience and particular expertise in the management of hip, groin and lumbo-pelvic pain and dysfunction, Alison is Principal Physiotherapist at Physiotec and an Adjunct Research Fellow at the University of Queensland. Alison also has a special interest in the assessment and optimisation of lumbo-pelvic and lower limb biomechanics for running, change of direction and all weightbearing sports, aiming to maximize an athlete’s performance outcomes and minimize risks of injury or re-injury.

It is one of Alison’s core beliefs that research should be relevant to clinical practice and helping the patients we treat every day, and that physiotherapists in the community should have access to this valuable information to allow them to transfer this knowledge into clinical practice as quickly as possible.

Find out more about Alison Grimaldi on dralisongrimaldi.com

Course Fee:

for svomp members CHF 575.00

for other participants CHF 675.00

Course Location:

GAMT Kurslokal, Klosbachstrasse 103, 8032 Zurich

Course Date/Time:

Wednesday, 8th May 2019, 8.30am to 4.30pm

Thursday, 9th May 2019, 8.30am to 4.30pm

 

Registration:

infosvompch

You can also sign up for the course online.

Cancellation:

A cancellation must be in writing. For cancellations, the following fees will be charged:

• up to 31 days before the beginning of the course: administration fee CHF 50.00
• 100% of the costs from 30 days before the beginning of the course

A cancellation insurance can be taken out. More information at infosvompch

 

Anterior hip and groin pain.pdf

pdf, 349.5K, 18.10.18, 61 downloads

Mastering movement of the hip and pelvis.pdf

pdf, 293.8K, 19.10.18, 49 downloads

Dr. Jeremy Lewis was born in New Zealand and trained in Australia. He works in the UK National Health Service as well as working privately in central London (www.CHHP.com).

He is a Consultant Physiotherapist and Professor of Musculoskeletal Research. He has also trained as a sonographer and performs ultrasound guided shoulder injections, as part of the rehabilitation process.

He has also completed an MSc (Musculoskeletal Physiotherapy), and Postgraduate Diplomas in Sports Physiotherapy, and in Biomechanics, as well as MSc modules in injection therapy for soft tissues and joints.

He has a Postgraduate Certificate in Diagnostic Imaging (Ultrasound). He has also qualified as an Independent (non-medical) Prescriber.

Kosten:

für svomp Mitglieder CHF 525.-

für Nichtmitglieder CHF 625.-

Ort:

Berner Fachhochschule, Murtenstrasse 10, 3008 Bern

Daten/Zeiten:

Donnerstag, 26. September 2019: 09.00 bis 18.00 Uhr

Freitag, 27. September 2019: 08.30 bis 16.30 Uhr

Anmeldung:

Der Kurs ist ausgebucht. Wir führen eine Warteliste.

Abmeldung:

Eine Abmeldung muss schriftlich erfolgen. Für Annullationen werden folgende Gebühren verrechnet:

  • bis 31 Tage vor Kursbeginn: Bearbeitungsgebühr CHF 50.00
  • ab 30 Tage vor Kursbeginn 100% der Kosten

Es kann eine Annullierungskostenversicherung abgeschlossen werden. Mehr Informationen dazu infosvompch